Wir trauern um Bat Ami (Tami) Avrutsky, A”H

Tami und Doron bei der Eröffnung des "Kaylie Rehabilitation Medical Center"

Die ADI-Familie trauert mit Generalmajor (Res.) Doron Almog, Gründer und Vorsitzender des ADI Negev-Nahalat Eran Rehabilitation Village, und seiner lieben Familie, um den Tod von Dorons Mutter, Frau Bat Ami (Tami ) Avrutsky a”h. Tami wurde 1929 in Israel geboren, kämpfte tapfer in der Elitekampfgruppe Palmach und wurde 1945 von den Briten inhaftiert. Während des […]

ADI stellt vor: Israels erste integrative Landwirtschaftsschule

Letzte Woche eröffnete ADI Negev-Nahalat Eran Israels erste integrative Landwirtschaftsschule und hieß Schüler aus der nördlichen Negev-Region willkommen. Dort bekamen sie die einzigartige Gelegenheit etwas über Landwirtschaft, Anbau und Ökologie zu lernen, während sie dank des integrativen Umfelds in ADI mit Menschen mit Behinderungen in Kontakt kamen und sie näher kennenlernen konnten. Die integrative Landwirtschaftsschule […]

Wenn Inklusion läuft

Stolz mit einem verpackten Etrog

Es gibt gewisse Schlagwörter, die so gerne in politischen Ansprachen und Diskussionen in den Raum geworfen werden, dass man beim Hören besagter Schlagwörter nicht umherkommt, die Augen zu verdrehen. Warum? Weil sie so schön klingen, aber im Endeffekt wenig getan wird, um die dahinterstehenden Konzepte effektiv umzusetzen. Auch die Schlagwörter unter unserem ADI Logo gehören […]

Eröffnung einer Corona-Abteilung in ADI Negev-Nahalat Eran

Um die immungeschächten Bewohner von ADI vor dem Corona-Virus zu schützen, hat die Administration von ADI Negev-Nahalat Eran viele Sicherheitsvorkehrungen im Rehabilitationsdorf eingeführt: Bewohnern, Mitarbeitern und Freiwilligen müssen sich einem wöchentlichen Corona-Test unterziehen; Außenstehende dürfen nicht in Kontakt mit den Bewohnern treten, um sie nicht unnötig zu gefährden; das Personal muss bei der Arbeit immer […]